Unser Arbeitsgebiet Schaltanlagen umfasst Niederspannungsschaltgeräte, Niederspannungs- und Mittelspannungsschaltanlagen sowie den Bereich der Hochspannung

Als Kernbausteine verwenden wir die Geräte der Baureihen:

> LTSIST Sicherungslasttrenner
> LS 4 bis LS 307 Schütze
> MBS Motorschutzschalter
> ME Leistungsschalter
> GERAPID Gleichstrom-Schnellschalter 
> Niederspannungswandler
> ESS, Elektronisch programmierbare Objektsteuerung

Andere Schaltgeräte, z.B. für die Bahntechnik, finden Sie unter der Rubrik Verkehrstechnik.

 

Niederspannungs-Schaltanlagen

Wir liefern fabrikfertige Standardschaltschränke und typgeprüfte Motorschaltschränke. Die folgende Abbildung zeigt das modular aufgebaute, standardisierte Feld eines Motorschaltschrankes Typ SEV 32.

 

 

Insbesondere bei Leistungsschaltern wird die Einschubtechnik favorisiert. Sie ermöglicht eine gefahrlose Wartung und Kontrolle der Leistungsschalter auch bei Betrieb mit kurzen Unterbrechungszeiten. Der Einschubschalter wird in den Einschubträger (fester Teil) eingeschoben, wofür Gleitschienen integriert sind. Nach dem Einschieben des Schalters wird die elektrische Verbindung der Hauptstrombahnen über Kontaktbrücken hergestellt, die in einem verfahrbaren Kontaktrahmen aus Isolierstoff federnd gelagert sind.

Schaltschrank Typ SEK mit Einspeiseleistungsschalter ME 07 und senkrechten Sicherungsleisten Typ HSE

Geöffneter Leistungsschalter im Detail

Hier ist ein Beispiel für spezielle Kundenapplikationen:

 

Gleichstromschaltanlage für Bahnstromversorgung mit Gerapid 2607 in Ausfahrtechnik

 

Mittelspannungsschaltanlagen

Wir bieten unseren Kunden der Versorgungswirtschaft maximale Wirtschaftlichkeit im Bereich der Energieübertragung und Energieverteilung. Ein Schlüsselelement innerhalb eines Energieversorgungsnetzes ist die Schaltanlage. Mit unseren Partnern in den Werken planen, projektieren, fertigen und liefern wir Schaltanlagen in den Bereichen der Hoch-, Mittel- und Niederspannung. Auch Sonderanforderungen können durch uns realisiert werden, z.B. Ofenschaltanlagen für Schmelzöfen.

 

Beispiel einer ausgeführten dreifach geschotteten, luftisolierten Mittelspannungs-Schaltanlage mit Schaltwagen

 

AEG Vakuum-Leistungsschalter

AEG VAA Vakuum-Leistungsschalter: bis 38,5 kV; bis 2,5 kA (4 kA) AEG VAA Vakuum-Leistungsschalter (Ofenschalter)

 

Der AEG Energieblock ist eine Verteilerstation für innerbetriebliche Energieversorgung. Als dezentrale Versorgung in Industrieanlagen werden unsere Anlagen an die Kundenwünsche angepasst. Diese Schwerpunktstationen können aus beliebig kombinierbaren Bausteinen bestehen:

> Mittelspannungsschaltanlage
> Transformator
> Niederspannungsschaltanlage ggf. mit Kompensationsanlage

AEG Energieblock Fabrikfertige Schaltereinheit bestehend aus Schaltern (72 kV bis 145 kV) komplett mit Trenner, Wandler und Schutz